DM Bahn

Von Dienstag bis Donnerstag war ich mit dem Bayerischen Radsport-Verband auf der Deutschen Meisterschaft im Bahnradsport in Oberhausen-Rheinhausen. Bereits am Dienstag bei der Vorbelastung merkte ich meine Beine derart (vermutlich vom intensiven Lehrgang davor), dass ich mich dann am Mittwoch und am Donnerstag nicht mehr wunderte dass nix ging. Trotz einer schnelleren Bahn verschlechterte ich meine Zeit im Gegensatz zur Bayerischen Meisterschaft und belege in der Einerverfolgung nur den enttäuschenden 19. Platz. Im 1000m Zeitfahren belege ich Platz 13.
Jedoch lief es bei den anderen bayerischen Fahrern auch nicht viel besser und so konnten wir auch in der 4000m Mannschaftsverfolgung nicht an unsereZeiten von Niederpöring anknüpfen.
So schlecht wie bei der DM hab ich mich zum Glück noch nie gefühlt.

@Promediafoto

@Promediafoto

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s