Oberbayerische MS EZF

Vor 3 Wochen waren Hannes und ich bei der Oberbayrischen Zeitfahrmeisterschaft in Machtenstein. Ausrichter war der Verein Forice Dachau. Die Strecke führte für mich über 21km (und nicht 18,5!!) bei starkem Seitenwind. Sie war wellig und kuvig und beinhaltete 6 mal eine 180 Grad Kurve, sowie 3 mal eine Start-Ziel-Durchfahrt. Also nicht ganz ideal. Nach 30:17 min und einem Schnitt von 41,6 km/h erreiche ich das Ziel und werde 6. , in der Oberbayernwertung 5. , bei harter Konkurrenz des Auto Eder Teams. Zufrieden? Naja, fürs erste Lizenzrennen ganz OK 😉

Danke für das Material!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s