Rotwand und Rotwandhaus mit dem Mountainbike

Heute über Darching und den Mangfallweg nach Schliersee und von dort über die alte Spitzingstraße zum Spitzingsattel. Anschließend kurz nach der Schranke Richtung Valepp biegen wir links zum Rowandhaus(Teerstraße) ab. Nach 150HM auf Teer geht es rechts auf Schotter zum Rotwandhaus(1765m), wobei die Steigung bis 1400m angenehm, dann 250HM steiler, und die letzten 100HM wieder in angenehm ist . Dann noch kurz zur Rowand(1884m, 10 min, viele Touristen:) ) und wieder zum Spitzingsee und über den Josefstaltrail nach Neuhaus und Schliersee. Dann nach Gotzing, und von hinten den Taubenberg rauf und vorne wieder runter 🙂

92km und 1800 HM

 

Advertisements

4 Antworten zu “Rotwand und Rotwandhaus mit dem Mountainbike

  1. die rotwand mag ich gerne, sieht irgendwie genial aus oben. super aussicht. ist halt ein überlaufener berg den ich am liebsten an schlechtwettertagen mache.

  2. Pingback: Rotwand Reib’n und Rauhkopf | Feel the Fun of Sports·

  3. Pingback: Jahresrückblick 2011 | Feel the Fun of Sports·

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s